Milan Streetstyle

Milan Streetstyle on http://vogueetvoyage.com #ootd #milan #streetstyle

EN |20 hours in Milan. And what is the first thing a fashion blogger probably does in Milan? Yes you’ve got it right! Take some outfit pictures in front of the Duomo di Milano. And guess what that is exactly what I did when I’ve been there.
Our roadtrip ended with one night in Milan. We left Cannes around 11am and drove for lunch to Nice. Also we wanted to check out the old town because everybody said that it’s beautiful. And as Nice was on our direct way to Milan why not stop there for a few hours. After leaving Nice at early afternoon we arrived at our hotel in Milan in the evening.
It was my first time in Milan so the first things on my list were definitely to see the Duomo di Milano (take some pictures in front of it) and visit the Galleria Vittorio Emanuele II. Before telling you more about our trip and about Milan I want to show you the pictures we took in front of the Duomo di Milano with me and like 1 million other tourists.
However I’m quite happy about how the pictures turned out and how perfect the colors of my outfit fits to the background. As Milan is a quite stylish city, I wanted to wear something timeless. I actually have to say that I’m always super inspired by the architecture and the flair of a city when it comes to what I wear. A striped shirt, a black skinny jeans and a trench coat are the perfect timeless but stylish things to wear and fits perfectly to the whole vibe of Milan if you ask me. So how do you like this look and what do you think about the pictures?
I wish you all an amazing evening. Lots of Love, Jeany.


DE |20 Stunden in Mailand. Und was ist natürlich das Erste, das ein Fashion Blogger dort macht? Ja genau, Outfit Bilder vor dem Duomo di Milano. Und ihr habt es schon richtig geraten, genau das habe ich auch gemacht als ich in Mailand war.
Der letzte Stopp unseres Roadtrips war Mailand. Wir sind morgens gegen 11 Uhr aus Cannes losgefahren und zum Mittagessen nach Nizza gefahren. Außerdem wollten wir uns unbedingt die Altstadt angucken, da ich wirklich nur gutes darüber gehört hatte. Nizza lag außerdem auf unserer direkten Route nach Mailand. Also perfekt um dort ein paar Stunden zu verbringen. Gegen frühen Nachmittag sind wir dann auch weiter gefahren und waren Abends endlich in Mailand.
Da es mein erstes Mal in Mailand war, standen der Duomo di Milano und die Galleria Vittorio Emanuele II natürlich ganz oben auf meiner Liste. Aber bevor ich euch noch mehr über die Reise und Mailand erzähle, möchte ich euch heute erst einmal das Outfit zeigen, was wir vor dem Duomo di Milano (mit mir und gefühlt 1 Millionen Touristen) fotografiert haben.
Dennoch muss ich sagen, dass ich wirklich sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Bilder bin. Ich liebe es auch einfach total, wenn das Outfit farblich perfekt zu dem Hintergrund passt, wie es hier auch der Fall ist. Mailand ist definitiv eine sehr modische Stadt, daher war es mir wichtig, dass mein Outfit eine zeitlose Eleganz hat. Ich muss hierzu auch sagen, dass ich mich immer sehr von der Architektur und dem gesamten Flair einer Stadt inspirieren lasse, wenn es um meine Kleidung geht. Ein gestreiftes Shirt, eine schwarze Skinny Jeans und ein zeitloser Trenchcoat waren daher meiner Meinung nach das perfekte Outfit um Mailand ein bisschen zu erkunden. Wie gefällt euch der Look und was haltet ihr von den Bildern? 

Ich wünsche euch noch einen tollen Abend. Eure Jeany.

Coat: Zara
*Watch: Kapten&Son
Shirt: Asos
Bag: Zara
Belt: Asos
Jeans: Topshop
Boots: About You

Milan Streetstyle on http://vogueetvoyage.com #ootd #milan #streetstyleMilan Streetstyle on http://vogueetvoyage.com #ootd #milan #streetstyleMilan Streetstyle on http://vogueetvoyage.com #ootd #milan #streetstyle Milan Streetstyle on http://vogueetvoyage.com #ootd #milan #streetstyle

You can also follow me on Bloglovin, Facebook or Instagram to stay updated. 
This post contains affiliate links, if you want to read more about it you can check out my disclaimer.

22 thoughts on “Milan Streetstyle

  1. SUper schöne Bilder und richtig schönes Outfit! 🙂 Ich hätte auch direkt erstmal Outfitbilder gemacht, wäre ich in Mailand gewesen. 😉 Eine Uhr habe ich mir erst letztens bei http://www.uhrcenter.de/watchesseiko/ gekauft. Der Link zu dem Mantel hätte mich aber sehr interessiert. Gibts dazu eventuell auch noch einen Link? 🙂

    • Dankeschön 🙂 Den Mantel habe ich im Sommer Sale bei Zara ergattert und dementsprechend ist er online leider nicht mehr zu finden. Ich bin mir aber sicher, dass es dort bald wieder einen ähnlichen zu kaufen gibt 🙂

Leave a Reply